Dieser Inhalt benötigt den Adobe Flash Player. Diesen können Sie unter http://www.adobe.com/go/getflashplayer kostenlos herunterladen.
descriptionGlobuli auf grünem Blatt
Was ist Homöopathie, wer hat sie erfunden und wie werden die Mittel hergestellt und angewandt? Und außerdem: die wichtigsten Substanzen von A-Z.
descriptionGrafik: Gehirn
Die homöopathischen Mittel für Kopf, Haar, Sinnesorgane, Gehirn, Immunsystem, Hals, Bronchien, Lunge, Herz, Verdauungs- und Geschlechtsorgane.
descriptionGrafik: Muskulatur von Arm und Rücken
Homöopathische Mittel für Muskeln, Gelenke, Rücken und Wirbelsäule sowie für die Haut und bei psychischen Problemen, wie Schlaf- und Essstörungen, Nervosität.
descriptionSchwangere Frau mit Kleinkindern
Bei leichten Beschwerden im Zusammenhang mit Schwangerschaft oder Geburt und bei Kindern kommen oftmals homöopathische Mittel zum Einsatz.
descriptionRöhrchen mit Globuli
Homöopathie für zu Hause und unterwegs: die homöopathische Hausapotheke, die Kleinkinder-, die Reise- und die Sportapotheke.
  • Schriftgröße normal
  • Schriftgröße mittel
  • Schriftgröße maximal

Homöopathische Haus- und Taschenapotheke für den Notfall

Wer häufig Homöopathie anwendet, für den gehört sie einfach dazu: die Taschenapotheke in verschiedenen Größen und Variationen, mal für zu Hause, mal für die Reise.


Homöopathische Mittel immer griffbereit

Es gibt verschiedene Möglichkeiten für die Haus- oder Reiseapotheke: Entweder stellen Sie sich selbst eine Taschenapotheke zusammen oder Sie verwenden die fertig zusammengestellten Sets aus der Apotheke.

In welcher Potenz sollen die homöopathischen Globuli sein? Der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) empfiehlt die Potenz C12 für alle Arzneien der Taschenapotheke.

Die Große Taschenapotheke

Mit zirka 25 Mitteln – je nach Anwendungsbereich mal mehr, mal weniger – ist die Apotheke als Basisausstattung gut bestückt.

Als Basismittel dienen Aconitum napellus, Apis mellifica, Arnica montana, Arsenicum album, Belladonna, Bellis perennis, Bryonia alba, Cantharis vesicatoria, Chamomilla, Colocynthis, Eupatorium perfoliatum, Ferrum phosphoricum, Gelsemium sempervirens, Hepar sulfuris, Hypericum perforatum, Lachesis, Ledum, Nux vomica, Phosphor, Phytolacca, Pulsatilla pratensis, Rhus toxicodendron, Ruta, Staphisagria sowie Symphytum.

Die Kleine Taschenapotheke

Ob für zu Hause, die Reise oder für Kinder: Unten finden Sie Vorschläge für eine Grundausstattung für eine kleine Taschenapotheke. Passend zu den handelsüblichen Etuis mit zehn Fächern sind es neun Vorschläge für die Grundausstattung. Für das zehnte Fach erhalten Sie mehrere Vorschläge zur individuellen Auswahl.

Vorschläge unseres Partners vitanet.de:

Hausapotheke
Kleinkinder-Taschenapotheke
Taschenapotheke für Reise und Urlaub
Taschenapotheke bei Sport und Verletzungen


↑ nach oben

Koffer packen
© Shutterstock
Im Reisegepäck aller, die häufig homöopathische Mittel anwenden, immer dabei: die homöopathische Reiseapotheke.
Röhrchen mit Globuli
© Shutterstock
Für die Taschenpotheke können Sie Globuli in handliche Röhrchen abfüllen.